.....Wir wünschen allen eine bunte Sommerzeit und freuen uns auf ein Wiedersehen am 12.09.


Termine

12.09.22 erster Schultag nach den Sommerferien

 

  • keine Frühbetreuung
  • Unterrichtsbeginn 8.00 Uhr
  • Betreuung bis 14.00 Uhr
  • Beginn Chor und Bläserklasse 4 in der 2. Schulwoche

13.09.22 Gottesdienst um 8.15 Uhr

15.09.22 Elternabend Klasse 1

17.09.22 Einschulung

 

 

 



Aktuelle Informationen


Neues Betreuungskonzept an der Schule

Veränderungen im Ganztag

Wir arbeiten an der Schule seit Herbst Schule intensiv an der Qualitätsentwicklung im Rahmen des Qualitätsrahmens Ganztagsschule des Landes Baden-Württemberg. 

 

Unter der Mitarbeit des gesamten Teams wurden die Strukturen des Ganztagsangebotes evaluiert und anhand der Ergebnisse neue Strukturen entwickelt.

         

Bei unseren Überlegungen war uns vor allem wichtig, den Nachmittag durchlässiger zu gestalten:

  • Entzerrung des Stundentaktes
  • flexiblere Angebote: Freispiel, Projekte
  • Mehr Zeit für die individuelle kreative, sportliche und spielerische Gestaltung des Nachmittags
  • Verändertes Raumkonzept: Ruheraum, Spieleraum mit Angeboten
  • Rückzugsmöglichkeit schaffen
  • Konstante Bezugspersonen im Nachmittag für Kinder und Team

 

Veränderungen in der zusatzbetreuung

Das Angebot der Gemeinde wird ab September an die Betreuungsmöglichkeiten an der Sonnenbergschule angepasst.

Ausführliche Informationen zum geänderten Betreuungskonzept in der Zusatzbetreuung und im Ganztag können dem nachstehenden Elternbrief entnommen werden.

Download
Umstrukturierung_GTS_Elterninfo.pdf
Adobe Acrobat Dokument 491.0 KB


Verabschiedung

Unerwartet beendete unser FSJler Levin Seligmann aus privaten Gründen sein FSJ an der Sonnenbergschule.

Auch Johanna Ruhnau, die uns seit 1 1/2 Jahren im Ganztag unterstützt hat, wird in den nächsten Tagen die Schule verlassen, um ihr Pädagogikstudium zu beginnen.

Die Kinder und das Team verabschiedeten sich mit einem selbst gedichteten Lied herzlich von den beiden.

Sie werden der Schulgemeinschaft fehlen, die Kinder werden sie sehr vermissen.

Wir wünschen den beiden für ihren weiteren Lebensweg von Herzen alles Gute.